Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

24.05.2016 – 13:13

Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Einbrüche in Tankstelle, Kiosk, Apotheke, Spielhalle, Praxen und Geschäfte

Herne (ots)

In der Nacht auf den heutigen 24. Mai brachen noch unbekannte Täter in die Tankstelle an der Horsthauser Straße 213 in Herne ein. Gegen 02.15 Uhr schmissen die Einbrecher die Scheibe der Eingangstür ein und lösten einen Alarm aus. Anschließend entwendet die Kriminellen Tabakwaren und flüchteten aus dem Gebäude.

Zwischen dem 22.05., 22.00 Uhr, und dem 23.05., 06.45 Uhr, kam es zu einem Einbruch in den Kiosk an der Schaeferstraße 30. Hier entwendeten die Kriminellen Zigaretten und einige Bierflaschen.

Darüber hinaus wurden am gestrigen Montag Einbruchsversuche in die Apotheke an der Schulstraße 34, in die Spielhalle an der Herner Straße 74, in die Tierarztpraxis an der Mont-Cenis-Straße 43, in die Arztpraxis an der Schaeferstraße 10, sowie in zwei Geschäfte am Robert-Brauner-Platz 1 entdeckt.

Das ermittelnde Herner Kriminalkommissariat 35 bittet unter den Rufnummern 02323 / 950-8510 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum