Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

30.03.2016 – 12:27

Polizei Bochum

POL-BO: Wer wollte die Eingangstür einwerfen?

Bochum (ots)

In Bochum-Riemke ist es in der Nacht vom 28. auf den 29. März zu einem Einbruchsversuch gekommen.

Ein bislang unbekannter Täter versuchte in der Zeit zwischen 19 und 05.45 Uhr in den Kiosk/Postfiliale am Riemker Markt einzudringen. Hierzu bediente er sich eines ausgehobenen Gullydeckels. Die Sicherheitsverglasung der Eingangstür hielt den Schlägen jedoch stand, da sie "nur" zersplitterte. Der Einbrecher floh ohne Beute in unbekannte Richtung.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 31 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder - 4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum