Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

02.03.2016 – 11:45

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum
Unfall im Stadtteil Gerthe - Auto kollidiert mit Krankenfahrstuhl!

Bochum (ots)

Am gestrigen 1. März ist es im Bochumer Stadtteil Gerthe zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Person leicht verletzt worden ist.

Gegen 13.45 Uhr bog eine Bochumerin (50) mit ihrem Wagen von der Schürbankstraße kommend nach links auf dem Castroper Hellweg ein. Hierbei stieß die Frau mit einem Krankenfahrstuhl einer 87-jährigen Bochumerin zusammen, die den Castroper Hellweg aus Richtung "Am Geraden Weg" an der grünen Fußgängerampel überquerte.

Durch den Zusammenstoß kippte der Krankenfahrstuhl um. Die Seniorin stürzte zu Boden und verletzte sich leicht.

Eine Rettungswagenbesatzung brachte die ältere Dame in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: nicole.schuettauf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell