Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

04.02.2016 – 09:47

Polizei Bochum

POL-BO: Überfall nach Sonnenstudio-Besuch

Bochum (ots)

Am zurückliegenden 2. Februar (Dienstag), überfiel ein noch nicht ermittelter Straßenräuber eine 25-jährige Bochumerin. Diese hatte auf der Massenbergstraße ein Sonnenstudio in Richtung Hauptbahnhof verlassen, als sich ihr von hinten ein noch nicht ermittelter Räuber näherte. Der schlanke Straftäter - ca. 170 cm groß mit kurzen, dunklen Haaren - riss der Frau ihr Mobiltelefon aus der Hand und flüchtete in Richtung Bahnhof. Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: thomas.kaster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bochum