Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.01.2016 – 13:23

Polizei Bochum

POL-BO: Einbrecher in der Tennishalle - Zeugen gesucht!

Bochum (ots)

Noch unbekannte Kriminelle drangen am 27. Januar (05.47 Uhr) in ein Vereinsheim am Werner Hellweg 566 im gleichnamigen Stadtteil ein. Im Gebäudeinneren wurde nichts entwendet - jedoch Sachschaden angerichtet; unter anderem traten die Unbekannten eine weiterführende Tür der Sportanlage ein. Auch ein neben dem Vereinsheim aufgestelltes Partyzelt wurde aufgeschnitten. Ein Bewegungsmelder löste Alarm aus und verständigte einen Mitarbeiter; die Ganoven waren aber bereits geflohen. Wer hat in den frühen Morgenstunden Verdächtiges bemerkt? Das Bochumer Kriminalkommissariat 32 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-8205 oder - 4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: thomas.kaster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung