Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

13.01.2016 – 11:45

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum
Fahrradfahrerin (53) stürzt in Langendreer - Krankenhaus!

Bochum (ots)

Am gestrigen 12. Januar, kurz nach 12 Uhr, kam es in Bochum-Langendreer zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 53-jährige Radfahrerin verletzt wurde. Die Bochumerin befuhr die Dördelstraße in nordöstliche Richtung. Vor ihr fuhr ein 34-jähriger Bochumer mit seinem Taxi, der nach rechts auf den Parkplatz der dortigen Schule abbiegen wollte. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein anderes Taxi, eines 42-jährigen Bochumers, vom Parkplatz (Fahrtrichtung "Alte Bahnhofstraße") herunter. Auf der Straße hielten beide Fahrzeuge nebeneinander an und die Männer unterhielten sich durch die herunter gelassenen Seitenscheiben. Nach Angaben der Radfahrerin erschreckte sie sich in diesem Moment so sehr, dass sie ihr Rad abbremste und daraufhin zu Boden stürzte. Mit einem Rettungswagen wurde die Frau in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Dördelstraße für den Fahrzeugverkehr bis 13.20 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: nicole.schuettauf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung