Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

14.12.2015 – 11:55

Polizei Bochum

POL-BO: Hinterlistige Diebe in der Gaststätte - Polizei sucht Zeugen!

Bochum (ots)

Ausgesprochen hinterlistig zeigte sich ein Diebesquintett, das am 11. Dezember in einer Gaststätte an der Dorstener Straße nahe "Hannibal-Center" in Bochum zuschlug. Was war geschehen? Vier Frauen und ein Mann betraten gegen 17:30 Uhr die Gaststube. Sie redeten auf die Wirtsleute ein und stellten viele Fragen. Dabei sprachen sie in gebrochenem Englisch. So bekam es das Wirtspaar nicht mit, dass sich eine Täterin in die angrenzende Wohnung begab und hier Schmuck und Bargeld stahl. Als sie mit ihrer Beute wieder den Gastraum betrat, wurde der Wirt aufmerksam. Er stellte sie zur Rede und versuchte sie festzuhalten. Sie riss sich los und floh zu Fuß mit ihren Begleitern stadteinwärts über die Dorstener Straße. Die Kriminellen sollen von südländischem Aussehen, im Alter zwischen 20 bis 40 Jahre gewesen sein. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4142 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung