PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

19.10.2015 – 11:23

Polizei Bochum

POL-BO: Kioskeinbrecher lösen Alarm aus und flüchten - Polizei sucht Zeugen!

Witten (ots)

In der Nacht zum 17. Oktober kam es zu einem Einbruch in den Kiosk an der Straße "Kohlensiepen" nahe Ardeystraße in Witten. Derzeit noch unbekannte Täter brachen ein mit Gitter zusätzlich gesichertes Fenster an der Gebäuderückseite auf. Aus dem Verkaufsraum stahlen sie die Tabakwaren. Um 3:45 Uhr lösten sie den Einbruchsalarm aus. Die Kriminellen flüchteten anschließend unerkannt mit ihrer Beute. Das Bochumer Einbruchskommissariat (KK 13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell