Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

14.10.2015 – 13:00

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum
Einbruch an der Rathenaustraße - Zeugen gesucht!

Bochum (ots)

Im Bochumer Stadtteil Weitmar an der Rathenaustraße kam es gestern (13. Oktober) zu einem Wohnungseinbruch. Einbrecher hebelten, zwischen 16.30 und Mitternacht (00:00 Uhr) ein Fenster auf und gelangten auf dieser Weise in die Wohnung. Die Kriminellen flüchteten auf dem Einstiegsweg mitsamt der Beute (Bargeld, Schmuck, Handys sowie Geldbörsen) in unbekannte Richtung.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: nicole.schuettauf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bochum