Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

13.10.2015 – 13:15

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum
Wattenscheid
Anwohnerin bemerkte Einbrecher an der Straße "Am Südpark"!

Bochum / Wattenscheid (ots)

An der Straße "Am Südpark" in Bochum-Höntrop kam es in den gestrigen Abendstunden, zwischen 18.30 und 19.00 Uhr, zu einem Einbruch. Kriminelle hebelten am 12. Oktober ein Kellerfenster auf und gelangten auf dieser Weise in das Einfamilienhaus. Anschließend entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Bisher kann noch nicht gesagt werden, ob etwas entwendet wurde. Eine aufmerksame Anwohnerin bemerkte die beiden Unbekannten. Einer der Täter wird wie folgt beschrieben: 20 bis 30 Jahre alt, schlanke Statur sowie rot-blonde kurze Haare. Beide Täter waren mit Kapuzen bekleidet.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4142 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: nicole.schuettauf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bochum