Polizei Bochum

POL-BO: Witten
Nächtlicher Raubüberfall in Rüdinghauser Wohnung - Zeugen gesucht!

Witten (ots) - In einer Wohnung an der Piusstraße in Witten-Rüdinghausen kam in der Nacht auf den heutigen 9. Oktober zu einem Raubüberfall.

Gegen 02.15 Uhr rissen drei maskierte Kriminelle die beiden in der Wohnung anwesenden Personen aus dem Schlaf und fesselten sie. Anschließend durchsuchten die Täter die einzelnen Räume und entwendeten Bargeld sowie Schmuck. Nachdem die Räuber das Gebäude verlassen hatten, konnten sich die beiden Wittener befreien und die Polizei rufen.

Die Kriminellen trugen schwarze Masken mit Sehschlitzen und unterhielten sich untereinander in einer osteuropäischen Sprache.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-4142 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: