Polizei Bochum

POL-BO: Geschäftseinbrüche in Heven und Stockum - Zeugen gesucht!

Witten (ots) - In der Nacht vom 26. zum 27. September (21 bis 03.45 Uhr) drückten bislang unbekannte Täter an der Billerbeckstraße 1 in Witten-Heven die Eingangstür einer Bäckerei aus der Führungsschiene. Der Innenraum wurde durchsucht. Die Täter flohen nach ersten Feststellung ohne Beute in unbekannte Richtung.

An der Hörder Straße 330 in Witten-Stockum kam es zwischen dem 24. und 25. September (22.30 - 07.15) zu einem Einbruch in ein Restaurant. Noch nicht ermittelte Täter hebelten ein Gitter aus dem Mauerwerk sowie ein Fenster auf. Neben Bargeld entwendeten sie auch ein Laptop.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4131 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: thomas.kaster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: