Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

07.09.2015 – 11:24

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum
Unfall auf der Kemnader Straße - Alkoholisierter Radfahrer verletzt!

Bochum (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (4./5. September), gegen 00.30 Uhr, war ein Bochumer mit seinem Fahrrad auf der Kemnader Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. In Höhe Hausnummer 38 fuhr der Radler - ohne Helm - ungebremst gegen ein am rechten Fahrbahnrand abgestelltes Auto. Der Mann prallte mit seinem Vorderrad gegen die hintere Stoßstange des Wagens und schlug mit dem Kopf auf die Heckscheibe, die dadurch zersplitterte. Mit einem Rettungswagen wurde der Radfahrer in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.

Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten stellten in der Atemluft des Bochumers Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet.

Die weiteren Ermittlungen hat das Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: nicole.schuettauf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung