Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

21.05.2015 – 13:18

Polizei Bochum

POL-BO: Radfahrer stürzt bei Verkehrsunfall

Bochum (ots)

Am 20. Mai, gegen 16.40 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Wittener Straße / Universitätsstraße in Bochum Langendreer zu einem Verkehrsunfall. Eine 56-jährige Wattenscheiderin fuhr mit ihrem Pkw auf der Universitätsstraße in Richtung Ümminger Straße und beabsichtigte nach links auf die Wittener Straße in Richtung Bochum Innenstadt abzubiegen. Hier übersah die Autofahrerin einem 22- jährigen Bochumer auf seinem Fahrrad. Dieser wollte von der Ümminger Straße weiter in Richtung Universitätsstraße fahren. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: marco.bischoff@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bochum