Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

23.01.2015 – 13:37

Polizei Bochum

POL-BO: Festnahme nach Öffentlichkeitsfahndung!

Bochum (ots)

Seit dem 13. Januar fahndete die Bochumer Kriminalpolizei mit Fotos nach zwei Ladendiebinnen. Wir berichteten an dieser Stelle. Nunmehr wurden beide in der Mittagszeit des 22. Januar in einem Supermarkt an der Wittener Straße in Bochum wiedererkannt. Die Angestellten informierten die Polizei. Die Festnahme des Duos erfolgte vor Ort. Es handelt sich um eine 18-jährige Frau, die in Deutschland über keinen festen Wohnsitz verfügt sowie eine Jugendliche aus Oberhausen. Beide sind polizeibekannt und machten bei ihren Vernehmungen gegenüber den Kriminalbeamten keine Aussage zur Tat. Die 18-Jährige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bochum dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Die Ermittlungen des Bochumer Kriminalkommissariats Südost (KK 32) dauern an.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bochum
Weitere Meldungen aus Bochum