Polizei Bochum

POL-BO: VU mit 2 verletzten Personen auf dem Westring Höhe Nr. 255

Herne (ots) - Am Freitag, den 28.11.2014, gegen 20.51 Uhr, wollte ein 60-jähriger Herner Fußgänger den Westring in Richtung Nordosten überqueren. Dabei übersah er den Pkw eines 42- Jährigen, welcher den linken Fahrstreifen des Westrings in Richtung Südosten befuhr. Es kam zur Kollision zwischen dem Fußgänger und dem Pkw, wodurch der Fußgänger lebensgefährlich verletzt und mittels eines RTW einem Bochumer Krankenhaus zugeführt wurde. Der 42-Jährige wurde leichtverletzt einem Herner Krankenhaus zugeführt. Der Pkw des 42-Jährigen wurde auf Anordnung der Staatsanwalt Bochum sichergestellt. An dem PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Das Verkehrskommissariat Bochum übernimmt die weiteren Ermittlungen zum Unfall.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Einsatzleitstelle
E-Mail: leitstelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: