Polizei Bochum

POL-BO: Mercedes-Fahrer flüchtet nach Unfall - Polizei sucht Zeugen!

Bochum (ots) - In dem Kreisverkehr Dietrich-Benking- Ecke Hiltroper Straße in Bochum kam es am 25. November, kurz nach 11 Uhr, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto- und einem Fahrradfahrer. Dabei stürzte der 39-jährige Herner von seinem Rad und verletzte sich. Der Fahrer des grauen Daimler Benz setzte seinen Weg fort, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Der Herner begab sich anschließend selbstständig in ein nahegelegenes Krankenhaus, in dem er aufgrund der Schwere seiner Verletzungen stationär verblieb. Angehörige informierten am Abend des folgenden Tages die Polizei. Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) haben die Ermittlungen aufgenommen. Sie bitten Zeugen sowie Personen, die Hinweise zu dem flüchtigen Mercedes-Fahrer oder seinem Auto geben können, sich unter der Rufnummer 0234/909-5206 oder -3321 (Wache Ost) zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: