Polizei Bochum

POL-BO: Einbrecher gehen ohne Beute

Herne (ots) - Am 23. November, in der Zeit von 13.15 bis 22 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Anna-Luise-Straße in Herne. Unbekannte Täter verschafften sich, durch Überklettern eines Zaunes, Zutritt zum rückwärtigen Gartenbereich. Die Tür des Wintergartens wurde aufgehebelt und alle Räume des Wohnhauses durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen haben die Einbrecher aber keine Beute gemacht. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4143 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum
Corinna Meinert
Pressestelle
Telefon: 0234/909-1024

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: