Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

29.10.2014 – 13:12

Polizei Bochum

POL-BO: Straßenräuber entreißt Bochumerin (46) die Handtasche und flüchtet - Polizei sucht Zeugen!

Bochum-Wattenscheid (ots)

Am gestrigen 28. Oktober war eine Bochumerin (46) zu Fuß an der Parkallee in Bochum-Wattenscheid unterwegs. Gegen 18:30 Uhr passierte sie den Einmündungsbereich Bergknappenstraße. Plötzlich wurde sie von einem derzeit noch unbekannten Straßenräuber von hinten attackiert. Dieser schubste sie, sodass sie strauchelte und fast zu Boden fiel. Zeitgleich entriss er ihre Handtasche mit diversen persönlichen Papieren und Bargeld. Mit seiner Beute rannte er in den angrenzenden Volkspark Richtung Friedhofstraße davon. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 180 cm groß, jung, sportlich, dunkel bekleidet, Baseballkappe. Das Wattenscheider Regionalkommissariat (KK 34) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 02327/963-8405 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum