Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

24.10.2014 – 14:06

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum
Autofahrerin (22) verunglückt auf dem Nordhausenring

Bochum (ots)

An der Anschlussstelle "Universitätsstraße" verpasst es eine junge Frau, sich auf dem Nordhausenring über den Beschleunigungsstreifen in den Verkehr einzuordnen.

Stattdessen benutzte die 22-Jährige am gestrigen 23. Oktober, gegen 11:20 Uhr, mit ungeminderter Geschwindigkeit den anschließenden Grünstreifen als weiterführende Fahrspur. Die Fahrt führte im weiteren Verlauf dann quer über die Fahrbahn der NS 7, wo sie die Mittelleitplanke streifte, um erneut nach rechts in den Grünstreifen zu fahren. Vor einem Baum konnte die Frau ihre Fahrt dann stoppen.

Die unter Schock stehende Bochumerin wurde in ein örtliches Krankenhaus verbracht, wo sie stationär verblieb.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Aline Dornhege
Telefon: 0234-9091024

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung