Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

07.10.2014 – 14:15

Polizei Bochum

POL-BO: Bargeld und persönliche Papiere bei Wohnungseinbruch entwendet

Bochum (ots)

Ein auf Kipp stehendes Fenster nutzten unbekannte Täter, um in eine Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Geschwister-Scholl-Straße in Bochum-Südfeldmark zu gelangen. Um dieses Fenster zu erreichen, kletterten sie zunächst über einen Carport und das Dach eines Vorbaus. Anschließend hebelten sie das Fenster auf. In der Wohnung suchten sie nach Wertgegenständen. Sie entwendeten eine Geldbörse mit diversen persönlichen Papieren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Axel Pütter
Telefon: 0234/909 1020
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bochum