Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

10.09.2014 – 12:52

Polizei Bochum

POL-BO: Wohnungseinbrüche in Ehrenfeld und Hofstede

Bochum (ots)

Am gestrigen 9. September, zwischen 10 und 19 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine Wohnungstür im dritten Obergeschoss in einem Mehrfamilienhaus an der Gilsingstraße nahe Hattinger Straße in Bochum auf. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten Schmuck und Bargeld.

Bereits in der Nacht zum 9.9. kam es an der Poststraße nahe Gemeindestraße zu einer ähnlich gelagerten Tat. Hier hebelten die Einbrecher eine Wohnungstür im zweiten Obergeschoss auf und entwendeten eine Goldkette und ein Handy (Samsung Galaxy).

In beiden Fällen entfernten sich die Kriminellen mit ihrer Beute unerkannt vom Tatort. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4143 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bochum/Pressestelle
Guido Meng
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell