Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

24.07.2014 – 11:17

Polizei Bochum

POL-BO: Mittwochseinbruch in Wattenscheid

Bochum (ots)

Unbekannte Täter gelangten am 23. Juli, zwischen 15.30 Uhr 16.45 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus an der Stresemannstraße in Wattenscheid. Hier begaben sich die Kriminellen anschließend zur Erdgeschosswohnung und brachen dort brachial die Wohnungstür auf. Sämtliche Zimmer und Behältnisse wurden dann nach Beute durchsucht. Unter Mitnahme von Bargeld und Schmuck, flüchteten die Diebe schlussendlich vom Tatort. Das ermittelnde Kriminalkommissariat 14 bittet um Hinweise zur Tat. Diese werden unter der Rufnummer 0234/909-4142 (-4441 außerhalb der Bürozeit) entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Kristina Räß
Tel: 0234/909-1024

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung