Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

06.05.2014 – 12:44

Polizei Bochum

POL-BO: "Gehören Sie zu den Leuten, die alte Menschen um ihr Geld betrügen?" - Enkeltricks scheitern an taffen Senioren!

Bochum (ots)

Erneut kam es am Montag (05. Mai), wieder zu zwei versuchten Enkeltrickbetrügereien im Bochumer Süden - doch die Kriminellen scheiterten! Jeweils in den Mittagsstunden erhielten zwei ältere Bochumerinnen Anrufe von einer männlichen Person, die sich einmal als Enkel, das andere Mal als Sohn der Angerufenen ausgab. In beiden Fällen suggerierte der Täter eine vermeintlich finanzielle Notlage und bat um Bargeld. Doch die 84 und 73 Jahre alten Seniorinnen ließen sich nicht hinters Licht führen. So bemerkte die etwas ältere Dame während des Telefonats, dass etwas nicht stimmen konnte und beendete das Gespräch. Die lebensjüngere Frau bot dem Anrufer offen Paroli und fragte frei heraus: "Gehören Sie zu den Leuten, die alte Menschen um ihr Geld betrügen?" - sie bekam keine Antwort, stattdessen legte der Unbekannte auf... . Nach den beendeten Telefonaten meldeten sich beide Bochumerinnen sofort bei der Polizei und erstatteten Anzeige. Bei solch taffen Seniorinnen geht selbst den Betrügern die kriminelle Puste aus, weiter so!

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Kristina Räß
Tel: 0234/909-1024

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum