Polizei Bochum

POL-BO: Einbrecher stehlen goldenen Meisterring von Westfalia Herne

Herne (ots) - Aus den Geschäftsräumen des SC Westfalia Herne, Westring 260, 44629 Herne, wurde nach einem Einbruch unter anderem ein gelbgoldfarbener Meisterschaftsring mit "SCW-Emblem" entwendet. Die Diebe überkletterten heute Nacht, 21.03.2014, in der Zeit von 00:00 Uhr bis 07:00 Uhr, zunächst den Stadionzaun des Traditionsvereines und hebelten anschließend ein Fenster der Geschäftsstelle auf. Hier durchwühlten sie sämtliche Räumlichkeiten und entwendeten neben dem Ring noch einen Laptop, Bargeld und Feuerzeuge eines Sponsors (Werbegeschenke des Vereins). Der Goldring stammt aus dem Jahr 1959, als die Westfalia die Meisterschaft in der Oberliga West gewann und an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft teilnahm. Im Endspiel setzte sich damals Eintracht Frankfurt mit 5:3 nach Verlängerung gegen Kickers Offenbach durch. Die Fachdienststelle der Polizei Bochum, das Kriminalkommissariat 13, sucht nun Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder dem auffälligen Diebesgut machen können. Hinweise werden unter der Rufnummer 0234/909-0 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Axel Pütter
Telefon: 0234/909 1020
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: