Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

07.02.2014 – 12:14

Polizei Bochum

POL-BO: Gartenlaubenbrand in Hiltrop - Ursachenermittlungen abgeschlossen

Bochum (ots)

Am 02. Februar 2014, gegen 01:50 Uhr, geriet eine Gartenlaube auf dem Grabeland, westlich der Wiescherstraße 117 in Bochum in Brand. Auf Grund der räumlichen Enge breitete sich das Feuer auch auf fünf weitere Lauben aus. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Brandursache sind nunmehr abgeschlossen, eine vorsätzliche Brandlegung wird ausgeschlossen. Das Kriminalkommissariat 11 geht davon aus, dass eine "Pyrolyse" - eine "Selbstentzündung des Kaminofens" - als Brandursache wahrscheinlich ist.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Kristina Räß
Tel: 0234/909-1024

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung