Polizei Bochum

POL-BO: Herne
Morgendliche Kindersitzkontrolle - Schauen Sie uns dabei über die Schultern!

Die Kindersitz-Beratungsstelle des Bochumer Polizeipräsidiums

Herne (ots) - Die an der Straße Pratort 2 in Herne gelegene Kindertageseinrichtung "St. Elisabeth". Dort führen die Direktion Verkehr des Bochumer Polizeipräsidiums sowie örtliche Bezirksdienstbeamte am 6. Februar (Donnerstag) eine Kindersitzkontrolle durch. Die Verkehrsunfallprävention wird die Eltern vor Ort ausführlich über die bestmögliche Sicherung der Kinder in den Fahrzeugen informieren.

Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr, die kleiner als 150 cm sind, dürfen in Kraftfahrzeugen auf Sitzen, für die Sicherheitsgurte vorgeschrieben sind, nur mitgenommen werden, wenn Rückhalteeinrichtungen für Kinder benutzt werden, die amtlich genehmigt und für das Kind geeignet sind (§ 21 StVO). Geeignet sind Rückhalteeinrichtungen, die entsprechend der ECE Regelung gebaut, geprüft, genehmigt und durch das Genehmigungszeichen gekennzeichnet sind. Diese gesetzliche Sicherungspflicht für Kinder als Mitfahrer im Auto gibt es bereits seit 1993. Den verantwortlichen Fahrzeugführern droht bei Missachten dieser Sicherungspflicht je nach Verstoß ein Verwarnungsgeld oder eine Anzeige.

Das richtige Montieren der Kindersitze wird an diesem Donnerstag genauso kontrolliert wie das sichere Anschnallen der Kinder, weil ein falsch montierter Kindersitz und ein nicht richtig sitzender Gurt in Falle eines Verkehrsunfalls keinen optimalen Schutz bieten.

In diesem Zusammenhang weisen wir auf unsere Kindersitz-Beratungsstelle an der Universitätsstraße 108 in 44799 Bochum hin. Unter der Telefonnummer 0234/909- 5141 können dort Beratungsgespräche vereinbart werden.

Wir laden die Medienvertreter dazu ein, uns bei der Kontrolle über die Schultern zu schauen.

Einsatzort: Kindertageseinrichtung "St. Elisabeth", Im Pratort 2, 44623 Herne

Einsatzzeit: Donnerstag, 06.02.2014, in der Zeit von 07.30 Uhr bis 09.30 Uhr

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: volker.schuette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: