Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

24.04.2019 – 10:50

Polizei Münster

POL-MS: Vollsperrung der Autobahn 2 in Richtung Oberhausen ab Castrop-Rauxel Henrichenburg - ein weiterer Pkw-Fahrer schwer verletzt.

Münster (ots)

Nachtrag zur Pressemitteilung "Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 bei Recklinghausen - Transporter-Fahrer am Unfallort verstorben" (ots vom 24.04., 10:03 Uhr)

Bei dem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmorgen (24.4., 09:16 Uhr) wurde auch ein Pkw-Fahrer schwer verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der Pkw hinter dem Transporter ebenfalls auf dem rechten der drei Fahrstreifen unterwegs. Der Pkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und kollidierte mit dem Klein-Lkw. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus. Die Autobahn ist in Richtung Oberhausen voraussichtlich noch bis 13:00 Uhr ab Castrop-Rauxel Henrichenburg voll gesperrt. Der Verkehr wird abgeleitet. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 50.000 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell