Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

08.04.2019 – 13:52

Polizei Münster

POL-MS: Einbrecher in Wolbecker Supermarkt auf frischer Tat festgenommen

Münster (ots)

Am Montagmorgen (08.04.2019, 01:47) nahmen Polizisten in einem Supermarkt auf der Münsterstraße in Wolbeck einen 20-jährigen Einbrecher fest. Dieser warf nach ersten Erkenntnissen einen Gullydeckel in die Scheibe neben dem Haupteingang, stieg ins Gebäude und legte sich Spirituosen, Tabak und Süßigkeiten zum Abtransport bereit. Ein aufmerksamer Anwohner hörte einen Knall und die Alarmanlage. Er reagierte sofort und verständigte die Polizei. Die hinzugerufenen Beamten überraschten den Täter noch im Geschäft und nahmen ihn fest. Der Mann aus dem Kreis Warendorf ist polizeibekannt und hat bereits eine mehrjährige Gefängnisstrafe verbüßt. Er wird noch heute einem Haftrichter vorgeführt.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Ralf Bleeck
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: Ralf.Bleeck@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell