Polizei Münster

POL-MS: Fahrradfahrerin übersieht Pkw an der Westfalenstraße

Münster (ots) - Eine 51-jährige Radfahrerin übersah am Samstagmorgen (10.11., 07:46 Uhr) den Pkw einer 39-Jährigen und kollidierte mit ihm. Die 51-Jährige fuhr auf dem Radweg der Westfalenstraße stadteinwärts und wollte an der Einmündung Rolandweg nach links auf die Tankstelle fahren. Dabei erkannte sie den in gleicher Richtung fahrenden Pkw viel zu spät und kollidierte mit ihm. Die Radfahrerin wurde bei dem Unfall verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: