Polizei Münster

POL-MS: Präparierte Einkaufstüte mit acht Parfüm-Flaschen bei Kontrolle entdeckt

Münster (ots) - Polizisten kontrollierten am Freitag (10.8.) einen 25-Jährigen an der Engelenschanze und entdeckten eine präparierte Einkaufstüte. In der Tüte waren acht Parfüm-Flaschen, unter anderem von "Hugo Boss" und "Lacoste". Alle waren noch verpackt. Zudem fanden die Beamten mehrere neue Bekleidungsstücke. Da die Tasche so umgebastelt war, dass Alarmanlagen bei einem Vorbeigehen nicht auslösen, besteht der Verdacht des Diebstahls. Die Einsatzkräfte stellten die Tasche samt Inhalt sicher. Den 25-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Klein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: