Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

17.04.2018 – 12:02

Polizei Münster

POL-MS: Einbruch in Reihenendhaus - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Unbekannte Täter hebelten am Montag (16.04.; 08:45 bis 13:45 Uhr) das Badezimmerfenster im Erdgeschoss eines Reihenendhauses Am Berg Fidel auf. Die Diebe durchsuchten bis auf die Küche alle Zimmer und deren Schränke sowie Schubladen nach Wertgegenständen. Deren Inhalt verteilten die Einbrecher zum Teil auf dem Boden. Mit welcher Beute die Täter flüchteten ist Bestandteil der Ermittlungen. Eventuell haben Nachbarn die Eindringlinge beobachtet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasser: Nikolas Fischer

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Münster