Polizei Münster

POL-MS: Ausländische Geldscheine bei Wohnungseinbruch entwendet - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Unbekannte brachen am Montag (16.4.) zwischen 9:30 und 15 Uhr in eine Wohnung an der Warendorfer Straße ein. Die Diebe kamen durch die geöffnete Haustür in das Mehrfamilienhaus und brachen die Wohnungstür im vierten Obergeschoss auf. Anschließend durchsuchten sie alle Schränke. Mit Geldscheinen aus Namibia, Südafrika, Mexiko, Dubai, England und den USA verschwanden die Einbrecher unerkannt. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Klein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: