Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

09.03.2018 – 18:56

Polizei Münster

POL-MS: PKW überschlägt sich in Rastplatzufahrt

Münster_BAB A 1 Ascheberg (ots)

Gegen 16:00h verlor ein PKW-Fahrer bei der Einfahrt in den Rastplatz "Im Mersch" (Gem. Ascheberg, km 296,990)die Kontrolle über seinen PKW. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und kollidierte mit der linksseitigen Schutzplanke. Anschließend uberschlug sich der Ford und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Drei Insassen wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein Mitfahrer wurde an der Hand verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Die Zufahrt zum Rastpaltz war für die Dauer der Bergung gesperrt. Am Ford entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 EUR.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle
Thomas Kreuzheck
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster
Weitere Meldungen: Polizei Münster