Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

25.12.2017 – 16:38

Polizei Münster

POL-MS: Beim Ladendiebstahl aufgefallen - Über 40 USB Sticks sichergestellt

48161 Münster (ots)

Ein Ladendetektiv bemerkte zwei 36 jährige Männer, die sich am Samstagvormittag (23.12.) in einem Supermarkt an der Roxeler Straße auffällig für Speichermedien interessierten. So konnte er beobachten, wie beide abwechselnd mehrere Speichermedien aus dem Regal nahmen und in der Kleidung verschwinden ließen.

Die hinzugerufenen Polizisten fanden bei den Ladendieben insgesamt 46 originalverpackte USB Sticks im Wert von rund 1.500,00 EUR, zudem eine große Flasche Markenparfüm.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Roland Vorholt
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung