Polizei Münster

POL-MS: Trunkenheit im Verkehr

Münster, OT Centrum (ots) - Am frühen Samstagmorgen, dem 14.10.2017, gegen 03.08 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung am Servatiiplatz ein Fahrzeug auf, welches von einem 20-jährigen Münsteraner in recht zügiger Fahrweise geführt wurde. Im Rahmen einer sich anschließenden Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der 20-jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Daraufhin wurde dem Fahrzeugführer in einer Polizeiwache durch die diensthabende Bereitschaftsärztin eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Dem 21-jährigen wurde bis auf weiteres das Führen fahrerlaubnispflichtiger Kraftfahrzeuge untersagt. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:
Martin Hummelt
Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: