Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

06.09.2017 – 14:26

Polizei Münster

POL-MS: 27-Jähriger nach Unfall auf A1 schwer verletzt

Münster (ots)

Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer wurde bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Münster am späten Dienstagabend (5.9, 23:12 Uhr) schwer verletzt.

Der 44-jährige fuhr mit seinem Dacia Sandero auf dem rechten Fahrstreifen Richtung Bremen, als er plötzlich einen Schlag von hinten bekam. Ein 27-Jähriger Elsdorfer stieß mit seinem VW Crafter Van gegen den Dacia. Dadurch schleuderte der Dacia auf den linken Fahrstreifen, drehte sich um die eigene Achse, prallte anschließend gegen die Mittelschutzplanke und kam zum Stillstand.

Sanitäter brachten den Mann in ein Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei 9.900 Euro.

Verfasserin: Pia Daniel

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Klein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster