PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

01.09.2017 – 11:09

Polizei Münster

POL-MS: Überfall auf Sonnenstudio - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Ein Unbekannter betrat am Donnerstagabend (31.8, 22:30 Uhr) an der Grevener Straße ein Sonnenstudio, hielt der Angestellten eine Pistole an den Kopf und forderte Geld.

Die 52-jährige Mitarbeiterin putzte die Sonnenbänke und stellte sich anschließend hinter die Verkaufstheke, als plötzlich der Unbekannte neben ihr stand und sie mit den Worten "Geld her oder ich schieße" bedrohte. Die Angestellte händigte dem Täter daraufhin einen dreistelligen Bargeldbetrag aus. Dieser flüchtete mit seiner Beute aus dem Studio.

Der Täter ist zwischen 30-25 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und hat eine normale Statur. Er trug ein Cappy, einen dunklen Pullover und eine dunkle Hose. Der Mann sprach akzentfrei Deutsch.

Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster
Weitere Meldungen: Polizei Münster