Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

25.08.2017 – 18:13

Polizei Münster

POL-MS: Kradfahrer kollidiert mit PKW

Münster (ots)

Gegen 17:00h kam es auf der Von-Esmarch-Straße in Gievenbeck zu einer Kollision zwischen einem Krad und einem PKW. Die Fahrerin eines PKW VW Polo fuhr vom Parkstreifen in den Verkehrsraum ein und übersah den Kradfahrer. Der 33-jährige wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt. Er wurde nach der Erstversorgung von der Unfallstelle in das UKM eingeliefert. Die Von-Esmarch-Straße war für etwa eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle
Thomas Kreuzheck
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Münster