Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

22.08.2017 – 13:51

Polizei Münster

POL-MS: Zwei BMW aufgebrochen - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Zwischen Sonntagabend (20.08., 23:00 Uhr) und Montagmorgen (21.08., 08:30 Uhr) brachen Unbekannte an der Straße "In der Weede" einen 5er BMW auf und bauten das Lenkrad aus. Am Montagabend (21.8., 18:15 Uhr bis 19:55 Uhr) machten sich unbekannte Täter an einem parkenden 7er BMW an der Pohlbrede zu schaffen. Die Diebe versuchten gerade bei dem Auto das Navigationsgerät auszubauen, als sie vermutlich durch Passanten gestört wurden. In beiden Fällen schlugen die Unbekannten die hintere Dreiecksscheibe ein, um die Fahrzeuge zu öffnen.

Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung