Polizei Münster

POL-MS: Rucksack im Wienburgpark entwendet - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Ein unbekannter Täter entwendete am Dienstagabend (1. August, 23:30 Uhr) den Rucksack eines 33-jährigen Mannes an der Wienburgstraße.

Der Unbekannte fragte den Mann nach der Uhrzeit. Daraufhin setzte der 33-Jährige seinen Rucksack auf dem Boden ab und wollte sein Handy herausholen, um die Uhrzeit abzulesen. In diesem Moment schubste der Dieb den Mann zu Boden und flüchtete mit dem schwarzen Rucksack samt Macbook, Smartphone, GoPro-Kamera und Bargeld.

Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Pia Daniel

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Mirko Stein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: