Polizei Münster

POL-MS: Einbruch in ein Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Unbekannte brachen zwischen Freitagabend (28. Juli, 18 Uhr) und Montagabend (31. Juli, 17:30 Uhr) in ein Einfamilienhaus an der Sendener Stiege ein und entwendeten Schmuck und Bargeld.

Die Täter schlugen mit einem unbekannten Gegenstand das Kellerfenster des Hauses ein und rissen die innenliegende Aluminiumverstrebung gewaltsam heraus. Durch das Fenster verschafften sie sich Zutritt in das Gebäude. Sie durchsuchten die Zimmer, sämtliche Schränke und Schubladen. Unbekannten entkamen unerkannt mit dem Diebesgut.

Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Pia Daniel

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Klein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: