Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

23.07.2017 – 08:49

Polizei Münster

POL-MS: Beim Abbiegen Radfahrerin erfasst

Münster (ots)

Ein 46-jähriger Autofahrer erfasste am Samstagabend (22.7., 19:07 Uhr) an der Hammer Straße beim Abbiegen in eine Einfahrt eine 21-jährige Radlerin. Die Münsteranerin wurde hierbei leicht verletzt.

Der 46-Jährige war mit seinem Pkw in Richtung Hiltrup unterwegs und bog in eine Grundstückseinfahrt ein. Hierbei übersah er die Radlerin.

Es entstand Sachschaden in einer Höhe von 580 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Münster