Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

11.07.2017 – 15:03

Polizei Münster

POL-MS: Ladendiebe auf frischer Tat erwischt und festgenommen

Münster (ots)

Ladendetektive haben am Montagmittag (10. Juli 2017, 13:00 Uhr) in einem Bekleidungsgeschäft an der Straße Alter Steinweg ein Diebes-Duo auf frischer Tat erwischt.

Die 28 Jahre alte Frau und ihr 23-jähriger Begleiter betraten das Geschäft und nahmen überwiegend Damenbekleidung aus den Auslagen. Anschließend versteckten sie sich hinter einem Regal und verstauten die Artikel im Wert von circa 275 Euro in ihren Umhängentaschen. Beim Verlassen des Geschäfts überführten die Ladendetektive das Pärchen übergaben sie der Polizei.

Ermittler nahmen die Täter daraufhin fest. Ein Richter verurteilte die beiden Slowaken am heutigen Nachmittag in einem Eilverfahren jeweils zu Geldstrafen.

Verfasser: Sebastian Heinen

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Mirko Stein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Münster