Polizei Münster

POL-MS: Vorrang missachtet - PKW erfasst Radfahrer

48159 Münster (ots) - Am Samstagmittag (8.7., 12:35 Uhr) fuhr ein 33 jähriger Radfahrer aus Münster den Radweg entlang der Straße Max-Klemes-Kanal in Richtung Greven. Eine 24 jährige Autofahrerin aus Greven wollte in Richtung Münster fahrend nach rechts in die Straße Hölkenbusch abbiegen und missachtete dabei den Vorrang des Radfahrers.

Durch die Kollision wurde der Münsteraner am Knie verletzt, Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 EURO.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Roland Vorholt
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: