PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

26.02.2017 – 10:37

Polizei Münster

POL-MS: Zeugin vereitelt Automatenaufbruch an der Elsässer Straße

MünsterMünster (ots)

Eine aufmerksame Zeugin vereitelte am frühen Sonntagmorgen (26.2., 04:17 Uhr) vermutlich den Aufbruch eines Zigarettenautomaten an der Elsässer Straße. Die 42-Jährige beobachtete, wie sich zwei dunkel gekleidete Personen an dem Automaten zu schaffen machten und rief sofort die Polizei. Die hinzugerufenen Polizisten trafen einen 23-Jährigen Verdächtigen an der Örtlichkeit an, sein 15-jähriger Komplize hatte sich hinter einem Busch auf einer Terrasse versteckt. An dem Zigarettenautomaten fanden die Beamten frische Hebelspuren, außerdem hatte der 15-jährige Tatverdächtige eine Brechstange dabei. Die Beamten nahmen die Personen vorläufig fest. Die Ermittlungen dauern an.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell