Polizei Münster

POL-MS: Unfall auf der A 2 - Zwei Fahrstreifen ab Henrichenburg gesperrt

Münster (ots) - Nach einem Unfall auf der Autobahn 2 zwischen Henrichenburg und Recklinghausen-Ost sind zwei Fahrstreifen in Richtung Oberhausen gesperrt. Bisherige Ermittlungen zur Unfallursache haben ergeben, dass ein VW-Fahrer beim Wechsel von dem mittleren auf den linken Fahrstreifen mit dem Heck gegen einen Pkw gestoßen ist. Dieser war auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Der VW hat sich anschließend mehrfach überschlagen. Mehrere Insassen wurden hierbei verletzt.

Die Sperrungen dauern noch bis mindestens 9 Uhr an. Der Verkehr staut sich auf eine Länge von drei Kilometer.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: