Polizei Münster

POL-MS: Griff in die Kasse - Unbekannter entwendet dreistelligen Bargeldbetrag

Münster (ots) - Am Montag (5.9., 19:00 Uhr) griff ein unbekannter Mann in die Kasse eines Cafes an der Beginengasse und entwendete einen dreistelligen Bargeldbetrag. Kurz vorher war der Täter schon einmal im Lokal und gab an, dass ein Mitarbeiter ihm noch Geld schulde. Die Kassiererin schickte den Unbekannten wieder weg. Dieser verließ wütend das Cafe, kam dann wieder zurück und bedrängte die Angestellte. Er hielt sie am Handgelenk fest, schnappte sich seine Beute und rannte weg.

Der unbekannte Täter ist circa 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er hat braune Augen und eine Glatze mit kurzen, dunklen Stoppeln. Der Dieb trug eine Jeanshose und ein weißes T-Shirt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Jennifer Conrad

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: