Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

05.09.2016 – 11:19

Polizei Münster

POL-MS: E-Bike-Fahrerin bei Sturz schwer verletzt

Münster (ots)

Eine 52-jährige E-Bike-Fahrerin verlor am Sonntagabend (4.9., 20.28 Uhr) auf der Kanalstraße die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. Die Frau war mit ihrem E-Bike in Richtung Greven unterwegs als sie von dem Radweg auf einen Grünstreifen abkam. Sie konnte das E-Bike nicht mehr halten und stürzte zu Boden. Rettungskräfte brachten die schwer verletzte Frau aus Greven in ein Krankenhaus.

Verfasserin: Larissa Lotz

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung