Polizei Münster

POL-MS: BMW landet im Straßengraben

Münster (ots) - Gegen 07:45h meldeten Zeugen bei der Polizei einen im Graben liegenden PKW. Nach den Feststellungen der Polizei war ein BMW auf dem Schifffahrter Damm in Richtung Münster unterwegs. Im Bereich der Tankstelle in Höhe Hauroffheide verlor der Fahrer die Kontrolle, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Die beiden 41-jährigen und 27-jährigen Insassen blieben unverletzt. Beide waren erkennbar alkoholisiert und machten widersprüchliche Angaben, wer das Fahrzeug in den Graben gefahren hatte. Durch die Polizei wurden gegen beide Personen entsprechende Strafverfahren eingeleitet. Ein Richter ordnete für beide Personen Blutproben, die Sicherstellung des Fahrzeugs, der Führerscheine und der Bekleidung an. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle
Thomas Kreuzheck
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: